Motorrad- und PKW-Fahrstunden verschoben bis nach dem 7. März – coronabedingt!

Liebe Fahrschülerinnen und Fahrschüler,

die aktuelle Verordnung zum Schutz vor Corona-Infektionen untersagt den praktischen Fahrunterricht jetzt bis zum 7. März. Ausnahmen gibt es – auf jeden Fall für Trecker und LKW – und in einigen Fällen auch für PKW – meldet Euch gegebenenfalls bei uns…!

Theorieunterricht findet zunächst online statt. Die nächsten FAST LANEs in Allagen und in Soest sind in Vorbereitung – und können ab April hoffentlich wieder als Präsenzunterricht stattfinden – anmelden kann man sich hier:

https://dsf-verkehrsfachschule.de/fastlane/

Auch bei externen Angeboten gibt es weiterhin Einschränkungen:

  • Erste-Hilfe-Kurse gibt es augenblicklich noch nicht bei allen Anbietern. Ab Februar allerdings könnt Ihr diese Kurse auch direkt bei uns bekommen!
  • Auch die Theorie-Prüfungen sind von Einschränkungen betroffen – auch hier werdet Ihr von Gudrun und Jonas informiert
  • neue Fahrerlaubnis-Anträge können aktuell noch nicht bei allen Ämtern gestellt werden – manche verweisen auf online-Zugänge…

In diesen letzten Punkten ergibt sich kein einheitliches Bild – nicht alle Behörden handhaben ihren Publikumsverkehr gleich. Die Bearbeitung von Führerscheinanträgen kann deswegen bis zu vier Wochen dauern!

Aber – diese zweite Welle der Corona-Pandemie bringt halt überall Einschränkungen mit sich – Einschränkungen zur Sicherheit und zum Schutz von uns Allen… also:

Bleibt gesund – das ist das Wichtigste!